SPANNINGA x BIANCHI: die Plattform entwickelt sich vom e-SUV zum e-Omnia

Was mit dem elektrischen Flaggschiff e-SUV im Jahr 2019 begann, erweiterte sich zu einer Reihe von leistungsstarken Bianchi Rädern aus Aluminium für jedermann. Die Leitsätze blieben die gleichen: Design, Funktion und Integration. Und das gilt auch für das von Spanninga entwickelte Lichtsystem.

Innerhalb der e-Omnia Plattform hat Bianchi drei verschiedene Markenwelten geschaffen: MTB, TOURER und CITY. Mit dem Online-Konfigurator kann sich jeder sein eigenes E-Bike zusammenstellen, perfekt abgestimmt auf seine Bedürfnisse. Alle ausgestattet mit einer optimalen Integration von Vorder-, Seiten- und Rücklicht von Spanninga. Die integrierten Vorder- und Rücklichter sorgen mit 40 Lux für eine beeindruckende Sichtweite von 100 Metern und eine Sichtbarkeit für andere auf 500 Metern.

Die e-Omnia-Plattform nutzt bahnbrechende Technologien, um das Erlebnis für den Benutzer zu verbessern. Die integrierten Rücklichter, die uns eine Sichtbarkeit auf andere bis zu 500 Meter Entfernung ermöglichen, und ein Vorderlicht, das eine Lichttiefe von bis zu 100 Metern hat. Sicherheit steht an erster Stelle.Fabrizio Scalzotto – CEO Bianchi

Für weitere Informationen: Bianchi e-Omnia