SPANNINGA WILL „SEE YOU BRAKE” BEI DER EUROBIKE 2022

Möchten Sie Ihre Sicherheit erhöhen? In diesem Jahr wird Spanninga, neben anderen spannenden Produktneuheiten, eine neue Bremslichtkollektion auf der Eurobike vorstellen. Zu entdecken am Stand B11 (Halle 9).

Spanninga ist zum ersten Mal seit der Pandemie wieder auf der Eurobike und wir freuen uns, Ihnen unsere Bremslichter und andere Produktneuheiten zu zeigen.

Spanninga Fahrradbeleuchtung SPANNINGA WILL „SEE YOU BRAKE” BEI DER EUROBIKE 2022 Non classé

SPANNINGA X JOOLZ: Beleuchtung für Kinderwägen

Joolz bringt den Geo³-Kinderwagen mit aufsteckbarem Spanninga-Licht auf den Markt, um Eltern und ihren Kindern zu helfen, sich im Dunkeln sicher zu bewegen und zu pendeln.

Am 23. Mai 2022 brachte die Kinderwagenmarke Joolz ihren neuen Geo3-Kinderwagen auf den Markt. Der Kinderwagen kann mit einem praktischen und leistungsstarken LED-Frontlicht ausgestattet werden, das von Spanninga entwickelt wurde, um Sichtbarkeit und Sicherheit für alle zu bieten, die mit ihren Kindern spazieren gehen möchten, wenn es draußen dunkel ist.

Dank der drei verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten (Eco-Modus (8 Stunden), Normal-Modus (4 Stunden) oder Blinken (25 Stunden) wird das LED-Licht allen Bedürfnissen gerecht. Durch die USB-Wiederaufladefähigkeit ist das Licht nachhaltig. Keine Verschwendung von Batterien mehr, sondern eine schnelle und einfache zwei- bis dreistündige Aufladung mit dem mitgelieferten Ladekabel. Das Licht ist IPX3-konform und wasserfest.

„Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Spanninga für unseren Joolz Geo³. Wir bieten Verbrauchern jetzt die perfekte Lösung, um mit ihren beleuchteten Kinderwagen durch die Straßen zu gehen. Das gibt ein zusätzliches Sicherheitsgefühl.“ sagt Robert Stadman, Leiter der Produktentwicklung bei Joolz.

SPANNINGA x Huyser: erschwingliche E-Bikes aus den Niederlanden

Huyser Fietsen ist ein niederländisches Unternehmen, das aus einer Leidenschaft für Fahrräder, Qualität und Design entstanden ist. Huyser bietet Fahrräder für alle: für diejenigen, die ein sportlicheres Fahrrad wollen, oder für diejenigen, die es lieber für den täglichen Weg zur Arbeit nutzen möchten.

Das Gen Urban+ Belt ist ein E-Bike, das dich geräuschlos und bequem von A nach B bringt. Ausgestattet mit Spanninga´s GLOW-Rücklicht. Das Besondere am GLOW ist die perfekte Integration des Lichts in den Gepäckträger. Durch seine geschwungene Form folgt es exakt den Linien des Trägers. Dadurch entsteht ein extra stringentes und präzises Rücklicht mit elegantem Liniendesign.

Interessiert an anderen Huyser-Rädern mit Spanninga-Beleuchtung? Dann schau mal hier.

THOR 1100 von Blogger UtagawaVTT zur besten Mountainbike-Lampe 2022 für Nachtfahrten gekürt!

Neben einer Vielzahl von Expertentipps berät UtagawaVTT Nachtamateure in einem neuen Blogartikel zu einer Auswahl der besten MTB-Lampen des Jahres. Und es ist keine Überraschung, dass die THOR 1100 von Spanninga unter den Gewinnern aufgeführt ist.

Der Blog beschreibt die Multisport-Beleuchtungsausrüstung als Hochleistungs-Mountainbike-Beleuchtung. Er hebt auch die Vorzüge der Lampe in Bezug auf ihre beeindruckende Laufzeit (10h30 maximal im Boost-Modus und 16h maximal im Eco-Modus), die Leistung ihres Lichtstrahls (1100 Lumen) und die Funktionalität der Eco-Funktion, die es ermöglicht, die Laufzeit während des Aufstiegs zu verlängern, die Ergonomie seines Schalters sowie seine ultrakompakte Größe, die Qualität seiner Materialien und schließlich ihr erschwinglicher Preis.

Kurz gesagt, UtagawaVTT beurteilt die THOR 1100 als „ideale Beleuchtung für Fahrten im Wald, die Qualität ist sehr gut und sie ist widerstandsfähig gegen schlechtes Wetter“.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel.

Beurteile selbst!

Top Sicherheitstipps beim Radfahren im Großstadtdschungel

Radfahren ist eine der besten Möglichkeiten, um fit zu bleiben. Radfahrer müssen sich jedoch einigen Problemen und Gefahren stellen. Die Fahrt ist oft lang oder die Straßen sind nicht gut. In solchen Fällen sind bestimmte Sicherheitstipps erforderlich.

  1. Verwenden Sie Fahrradbeleuchtung … natürlich!

Fahrradlichter sind eine sehr wichtige Notwendigkeit, wenn Sie im Dunkeln fahren. Unfälle können passieren, wenn andere Verkehrsteilnehmer Radfahrer nicht sehen können. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Ihr Fahrrad auch aus großer Entfernung sichtbar ist. Fahrradlichter helfen Radfahrern zu sehen, wohin sie fahren, und helfen ihnen, von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen zu werden.

Bei Spanninga bieten wir eine große Auswahl an Fahrradlichtern an, die Radfahrern helfen, auf der Straße zu sehen und gesehen zu werden. Für den Einsatz in der Stadt oder beim Trekking ist unsere Stirnlampe X&O 50 eine ideale leistungsstarke Lösung. Diese effiziente und dennoch ultrakompakte Frontlampe verfügt über die exklusive von Philips® entwickelte Reverse Beam-Technologie, die einen starken Lichtstrahl liefert und mit ihren zusätzlichen Funktionen (Tagfahrlicht und Fernlicht) die Sicht des Benutzers in jeder Situation verbessert. Für hinten ist unser PIMENTO ein bahnbrechendes und innovatives Rücklicht mit den neuesten Technologien auf dem Markt (z. B. COB-LED-Technologie). Mit seinem starken Lichtstrahl, sowohl nach hinten als auch zu den Seiten, ist für optimale Sicherheit gesorgt.

  1. Verwenden Sie Reflektoren

Der Zweck eines Reflektors besteht darin, das auf ihn scheinende Licht abzustrahlen und die Sichtbarkeit von Radfahrern zu erhöhen. Reflektoren sind wie Fahrradlichter eine große Hilfe bei Nachtfahrten und erhöhen die Sicherheit eines Radfahrers. Reflektoren sind vorgeschrieben: vorne, hinten und an den Seiten (Speichen und Pedale).

Bei Spanninga bieten wir eine große Auswahl an Reflektoren an. Die meisten unserer Frontlampen sind bereits mit Frontreflektoren ausgestattet. Für hinten ist der RR 02 ein kleiner roter Rückstrahler für die Gepäckträgermontage. Mit seinem 50mm Bolzenabstand ist er auch mit unseren Halterungen BR 06 und BR 11 kompatibel. Wir bieten auch Seitenreflektoren für die Speichenmontage wie der RA 02 und RA 03 an.

  1. Tragen Sie eine gut angepasste Fahrradausrüstung

Nicht überall besteht Helmpflicht; Studien haben jedoch gezeigt, dass Helme das Risiko beim Radfahren reduzieren. Kopfverletzungen sind bei Fahrradunfällen sehr häufig und das Tragen eines Helms kann Radfahrer vor solchen Schäden bewahren. Es wird auch empfohlen, reflektierende Materialien zu tragen, um Ihre Sichtbarkeit unter anderen Verkehrsteilnehmern zu erhöhen. Auf dem Markt ist eine Vielzahl von Fahrradzubehör und -ausrüstung mit reflektierenden Materialien und Mustern erhältlich.

  1. Verwenden Sie einen Fahrradtracker

Um Diebstahl vorzubeugen, gibt es Geräte wie den bike tracker. Er verfolgt Ihr Fahrrad und hilft Ihnen zu wissen, wo sich Ihr Fahrrad gerade befindet. Die Verwendung ist unkompliziert: Sie erhalten ein Zubehör, das entweder am Sitz oder am Griff des Fahrrads befestigt wird, und die gekoppelte Telefon-App hilft Ihnen, Ihr Fahrrad zu finden, wann und wo immer Sie möchten.

Wenn man sagt, Vorsicht ist besser als Nachsicht, bedeutet das nicht, auf Abenteuer zu verzichten, sondern sich verantwortlich zu verhalten und dabei alles in vollen Zügen zu genießen. Viel Glück und eine sichere und fantastische Fahrt!

Bild von: Yuyeung Lau auf Unsplash.

Die Spanninga-Gruppe ernennt Léon van Strien zum Technical & Innovation Director

Der Frühling hat begonnen, die Natur erwacht und auch innerhalb der Spanninga-Gruppe erklingen Töne der Veränderung. Angesichts des Wachstums der letzten Jahre und eines ehrgeizigen Plans für die Zukunft wird Léon van Strien das Unternehmen als Technical & Innovation Director verstärken.

Léon ist ein sportiver und technisch geprägter Manager mit breitem Interesse an der Fahrradbranche. Nach einem Bachelor-Studium Design & Produktionstechnik an der HTS in Rotterdam und einem Master-Studium Verkehrstechnik an der TU in Delft schloss er 2005 sein Studium ab. Danach arbeitete er neun Jahre als Produktmanager bei Shimano, wo er für die Identität und das Design der Produkte verantwortlich war. Als Engineering Manager bei Trek war er fast sieben Jahre lang das Auge und Ohr in Europa für die amerikanische Zentrale. Mit dieser umfangreichen Erfahrung in der Fahrradbranche ist er bestens auf seine neue Aufgabe bei der Spanninga Group vorbereitet.

Als Technical & Innovation Director wird Léon für die Initiierung, Übersetzung und Umsetzung der Unternehmensziele von Spanninga in Bezug auf Innovations-Roadmaps, Produktentwicklungen sowie Produktions- und Prozessentwicklungsprogramme verantwortlich sein. Dabei wird er kontinuierlich versuchen, den qualitativen und quantitativen Marktanforderungen heute und in Zukunft gerecht zu werden.

„Es macht mich wirklich stolz, Teil des Entwicklungsprozesses bei Spanninga zu sein. Es ist ein wunderschönes und kultiges Unternehmen mit viel Expertise und Erfahrung in der Beleuchtung für Mikromobilität. Ich freue mich darauf, die Reise mit allen Spanninga-Kollegen zu beginnen.“ sagt Léon van Strien.

Das E-Bike des Jahres 2022 „Urban“ Sparta d-RULE Energy mit spezialangefertigter Spanninga-Beleuchtung

Bei den jährlichen Fiets Awards, die von der RAI Verenging organisiert werden, hat erneut ein Fahrrad mit Spanninga-Beleuchtung eine Auszeichnung gewonnen. Diesmal in der Kategorie Urban E-Bikes. Die Leuchten des Sparta d-RULE wurden von der Jury besonders für ihr Aussehen und ihre Leistung gelobt.

Das Sparta d-RULE Energy ist ein leistungsstarkes E-Bike, das sich besonders für Pendler eignet. Mit diesem modernen E-Bike können Sie sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen, denn es ist vorne und hinten mit der innovativen und spezialangefertigten n:LIGHT-Beleuchtung ausgestattet, die von Sparta und Spanninga entwickelt wurde. Das innovative Konzept der n:LIGHTs ist stark von der Automobilindustrie inspiriert. Mit leistungsstarker COB-LED-Technologie in einem vollständig integrierten Design bieten sie Benutzern mehr Sicherheit mit exklusiven Funktionen wie Startsequenz oder Coming-Home-Funktion.

„Dieses E-Bike wird seinem ersten Eindruck wirklich gerecht: robust, solide, elegant. Die besondere Sorgfalt, mit der auf Details und Sicherheit geachtet wurde, hat die Juroren wirklich beeindruckt: Die Beleuchtung zieht sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Die LED-Leuchten heißen Sie willkommen und die stilvollen Lösungen für die Abdeckung des Akku- und Ladeelements werden anerkannt.“ sagt die Jury der Bicycle Awards.

SPANNINGA X VOLT BIKES: E-Bikes mit zuverlässiger Beleuchtung

VOLT ist bestrebt, die besten E-Bikes zu entwickeln und herzustellen, und bietet eine breite Palette an E-Bikes, von Falt- und Pendlermodellen bis hin zu Hybrids, Mountain-Bikes und Fahrradzubehör.

Das Metro E-Bike ist ein stylisches faltbares Elektrofahrrad mit einem schlanken und modernen Design. Das VOLT Metro Fahrrad ist die perfekte Wahl für Pendler und alle, die ein leichtes, praktisches Fahrrad mit Elektrounterstützung suchen. Ausgestattet mit der Spanninga KENDO+ Frontlampe und dem PIXEO Rücklicht ist die Sicherheit des Radfahrers gewährleistet.

Interesse an anderen VOLT Fahrrädern mit Spanninga Beleuchtung? Schau mal hier.

SPANNINGA Produkte wurden für den Fiets Awards 2022 nominiert.

Spanninga war bei den nominierten Produkten für den RAI Fiets Awards 2022 stark vertreten.

Einige custom-made Projekte von Spanninga waren unter den nominierten Produkten für den Fiets Awards 2022 vertreten. Zu diesen Produkten gehören:

Spanninga Fahrradbeleuchtung SPANNINGA Produkte wurden für den Fiets Awards 2022 nominiert. Non classé

Spanninga Fahrradbeleuchtung SPANNINGA Produkte wurden für den Fiets Awards 2022 nominiert. Non classé

Spanninga Fahrradbeleuchtung SPANNINGA Produkte wurden für den Fiets Awards 2022 nominiert. Non classé

Spanninga Fahrradbeleuchtung SPANNINGA Produkte wurden für den Fiets Awards 2022 nominiert. Non classé

SPANNINGA FRANCE und Industrie 4.0

Anlässlich einer von den Verbänden AEPV und ENE organisierten Konferenz, teilte Carine Lapinte, Standortleiterin bei Spanninga France, vor einigen Wochen ihre Erfahrungen des Unternehmens, mit den im vergangenen Jahr eingeleiteten Schritten in Richtung Robotisierung und Industrie 4.0. Dank der von der Region Auvergne Rhône Alpes und der Regierung unterstützten Programme „Industrie der Zukunft“ und „France Relance“ konnte das Unternehmen Forschungsstudien finanzieren, die diesen Prozess ermöglichte.

Links zu den lokalen Presseberichten finden Sie hier und hier.