FUB Fahrradlicht-Testkampagne 2021: Spanninga-Beleuchtung schneidet gut ab.

Der französische Radsportverband: Fédération Française des usagers la bicyclette (FUB) hat Spanninga-Lichter in ihrem Beleuchtungstest getestet.

Die Tage werden kürzer und es ist wichtig, das richtige Licht für sicheres Fahrradfahren zu verwenden. Der FUB führt jährliche Lichttests durch, bei denen mehrere Leuchten auf dem französischen Markt gründlich getestet werden, um Benutzern zu helfen, das perfekte Licht für ihre Bedürfnisse zu finden.

Dieses Jahr hat der FUB Spanninga´s THOR 1100, AXENDO 40, AXENDO 60, X&O 30 und das ARCO Rücklicht gründlich getestet. Die Ergebnisse des Tests finden Sie HIER.

SPANNINGA’s erstes virtuelles Event war ein Erfolg

Vom 14. bis 16. September fand Spanninga’s erstes virtuelles Event statt: BEAM UP, das sich an B2B-Kunden richtete.

Während des BEAM UP Events erhielten Kunden einen ersten Einblick in die Neuheiten von Spanninga und hatten die Möglichkeit, exklusive Inhalte wie Präsentationsvideos, technische Dokumente und 360° Views zu entdecken. Ebenso konnte man sich in virtuellen Meetings mit den Account Managern von Spanninga treffen.

Durch die Online-Veranstaltung hatten Besucher aus der ganzen Welt die Möglichkeit teilzunehmen. Diese erste Ausgabe  kann man als Erfolg bezeichnen: Über 100 Fachleute aus der Fahrradwelt nahmen teil, ein Drittel davon aus China, ein weiteres Drittel aus den Niederlanden und der Rest aus anderen EU-Ländern und den USA. An den drei Veranstaltungstagen wurden über 50 Termine abgehalten.

Positiv überraschte Kunden empfanden die virtuelle Veranstaltung als sehr innovativ und professionell“, sagt Olivier Gaume, Chief Commercial Officer bei Spanninga.

SPANNINGA organisiert erstmals ein virtuelles Event

Vom 14. bis 16. September organisiert Spanninga sein erstes virtuelles Event: BEAM UP, das sich an B2B-Kunden richtet.

Unter den aktuellen Hygienebedingungen hat sich Spanninga dafür entschieden, keine Ausstellungen zu besuchen, sondern eine eigene virtuelle Veranstaltung BEAM UP zu organisieren. Da die Veranstaltung online ist, ist sie für alle  Kunden auf der ganzen Welt geeignet. Die Veranstaltung findet an 3 Tagen am 14., 15. und 16. September statt und richtet sich an B2B-Kunden (Hersteller von Mikromobilitätsfahrzeugen und Großhändler).

Die Veranstaltung wird in zwei Teile gegliedert:

  • Ein virtueller Showroom, in dem Kunden die neuen Produkte von Spanninga entdecken und spezielle Inhalte wie Präsentationsvideos, technische Dokumente und 360-Grad-Ansichten erhalten können.
  • Virtuelle Meetings mit den Account Managern von Spanninga.

Besuchen Sie die virtuelle Veranstaltung hier. Für weitere Informationen zum Zugang zur virtuellen Veranstaltung oder um einen Termin mit einem unserer Account Manager während der virtuellen Veranstaltung zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an: sales@spanninga.com.

Michael Seifriz kommt als International Account Manager zu SPANNINGA

Der niederländische Lampenspezialist Spanninga mit Sitz in Joure stellt einen neuen International Key Account Manager vor: Michael Seifriz verantwortet seit dem 1. September 2021 den Vertrieb im deutschsprachigen Raum.

Michael verfügt über jahrelange Erfahrung im Vertrieb, auch in der Fahrradbranche. Zuletzt arbeitete er knapp 4 Jahre erfolgreich als Sales Manager DACH für den niederländischen Fahrradzubehör Hersteller Axa Bike Security (Allegion). Zuvor war er mehrere Jahre als Field Sales Manager bei Amer Sports tätig.

„Ich freue mich sehr, Teil dieses großartigen Unternehmens mit seiner beeindruckenden Geschichte zu sein, und freue mich die Entwicklung und Zusammenarbeit mit den Kunden im deutschen Raum weiter voranzutreiben,“ sagt Michael Seifriz.

Nutzen Sie die Chance mit Michael Seifriz während des Spanninga BEAM UP Virtual Event vom 14. – 16.09.2021 persönlich in Kontakt zu treten. Kontaktieren Sie ihn, um den Zugangscode zu erhalten: m.seifriz@spanninga.com.

SPANNINGA mit dem Titel “Rewarded Supplier” von STELLA

Letzte Woche wurden wir überrascht und geehrt, eine „Rewarded Supplier“-Auszeichnung von Stella für die Zusammenarbeit zwischen unseren Unternehmen bei der Entwicklung des Lichtsortiments für die Stella Morena E-Bikes zu erhalten.

Die Stella Morena-Modelle haben in diesem Jahr bereits zwei prestigeträchtige Auszeichnungen gewonnen:

  1. E-Bike des Jahres | RAI Fiets Awards 2021
  2. Bestes getestetes City-E-Bike | AD Fietstest 2021

Grund genug für Stella, auch die Lieferanten der Morena E-Bike Modelle mit einem aktuellen Stella Award zu würdigen. Eine tolle Initiative, die in unserem Unternehmen wirklich geschätzt wird.

Die Morena E-Bikes verfügen über ein einzigartiges Trägerrücklicht mit der bahnbrechenden White Box Technologie, ein auffälliges, auf dem Vorderrohr integriertes Stella-Signaturkennzeichen sowie einen leistungsstarken und dennoch kompakten 40-Lux-Scheinwerfer, der in das vordere Schutzblech integriert ist.

Lassen Sie uns gemeinsam auf viele weitere Auszeichnungen in der Zukunft hinarbeiten!
Spanninga Fahrradbeleuchtung SPANNINGA mit dem Titel “Rewarded Supplier” von STELLA Non classé

SPANNINGA x SKS GERMANY: Leistungsstarkes Rücklicht in einem flexiblem Gepäckträgersystem

Unbegrenzte Möglichkeiten zur Anpassung an jedes Fahrrad. Mit diesem Versprechen brachte SKS Germany das Infinity Gepäckträger-System auf den Markt, das höchsten Ansprüchen gerecht wird. Auf den Merkmalen hoher Qualität und innovativer Technologien wurde die Zusammenarbeit mit dem niederländischen Leuchten Hersteller – Spanninga – begründet.

Die Infinity-Serie besteht aus zwei Gepäckträgern: dem GT und dem GT Plus mit einer maximalen Beladung von 15kg und 25kg. Beide sind mit einem integrierten, minimalistischen und leistungsstarken Spanninga Rücklicht ausgestattet, welches in 6 Varianten erhältlich ist. Basierend auf der Stromquelle (E-Bike oder Dynamo), mit/ohne Reflektor und mit/ohne Bremslichtfunktion.

Dank der COB-LED-Technologie ist das Infinity Rücklicht extrem hell und leuchtet sowohl den hinteren als auch den seitlichen Bereich des Fahrrads aus. Darüber hinaus entsprechen alle Lichtvarianten den Vorschriften der StVZO.

„Das gesamte Infinity-System basiert auf der höchsten Integration aller Komponenten. Radschutz, W-Schiene, Gepäckträger und nun das Infinity rearlight bilden eine Symbiose. Dank der W-Schiene wird nicht nur der Gepäckträger stabilisiert, die Schiene hat auch den Vorteil als Kabelleitung zu fungieren, sodass die Kabelführung zum Infinity rearlight schnell und einfach ist.” Christoph Kohnen – Product Manager SKS Germany

Paul de Haan kommt als Group Director zu SPANNINGA

Spanninga gibt heute die Ernennung von Paul de Haan zum neuen Group Director bekannt. Er wird Seite an Seite mit Feike Spanninga, Inhaber und auch Group Director, zusammenarbeiten, um das Management der über hundertjährigen Marke zu unterstützen.

Paul de Haan ist ein kreativer, menschenorientierter Leiter mit einem Sinn für Unternehmertum, der schnell komplexe Probleme analysiert, Lösungen implementiert und effizient und überzeugend durch Organisationen kommuniziert.

Paul hatte in den letzten 25 Jahren viele Management-, F&E- und operative Positionen in der industriellen Verarbeitung von Metallen für Anwendungen im internationalen Agrarsektor und in der anspruchsvollen Automobilindustrie inne; in der komplexen Abfallverarbeitungsindustrie und bei der Lieferung von (biobasierten) Rohstoffen.

„Ich freue mich sehr, Teil dieses großartigen Unternehmens mit seiner beeindruckenden Geschichte zu sein, und freue mich auf die Herausforderung für mich und das unglaubliche Team von Spanninga, sicherzustellen, dass wir unsere Kunden weiterhin zufriedenstellen und mit ihnen zusammenarbeiten, um Vorreiter bei Entwicklungen in der Fahrradindustrie zu bleiben, wie wir es in der Vergangenheit getan haben.“ , sagt Paul de Haan.

SPANNINGA x BIANCHI: die Plattform entwickelt sich vom e-SUV zum e-Omnia

Was mit dem elektrischen Flaggschiff e-SUV im Jahr 2019 begann, erweiterte sich zu einer Reihe von leistungsstarken Bianchi Rädern aus Aluminium für jedermann. Die Leitsätze blieben die gleichen: Design, Funktion und Integration. Und das gilt auch für das von Spanninga entwickelte Lichtsystem.

Innerhalb der e-Omnia Plattform hat Bianchi drei verschiedene Markenwelten geschaffen: MTB, TOURER und CITY. Mit dem Online-Konfigurator kann sich jeder sein eigenes E-Bike zusammenstellen, perfekt abgestimmt auf seine Bedürfnisse. Alle ausgestattet mit einer optimalen Integration von Vorder-, Seiten- und Rücklicht von Spanninga. Die integrierten Vorder- und Rücklichter sorgen mit 40 Lux für eine beeindruckende Sichtweite von 100 Metern und eine Sichtbarkeit für andere auf 500 Metern.

Die e-Omnia-Plattform nutzt bahnbrechende Technologien, um das Erlebnis für den Benutzer zu verbessern. Die integrierten Rücklichter, die uns eine Sichtbarkeit auf andere bis zu 500 Meter Entfernung ermöglichen, und ein Vorderlicht, das eine Lichttiefe von bis zu 100 Metern hat. Sicherheit steht an erster Stelle.Fabrizio Scalzotto – CEO Bianchi

Für weitere Informationen: Bianchi e-Omnia

Integrierte Beleuchtung von SPANNINGA gewinnt Auszeichnungen!

Jedes Jahr werden die innovativsten, aufregendsten und bahnbrechendsten Produkte für die Fahrradindustrie mit dem Design & Innovation Award ausgezeichnet. Es ist der einzige Award, bei dem die Produkte in ihrem täglichen Einsatz getestet werden und der so ihre wahren Stärken und Schwächen aufdeckt.

In diesem Jahr wurden zwei Produkte mit dem Design Award ausgezeichnet, die beide mit integrierter Beleuchtung von Spanninga ausgestattet sind:

Merida MIK-HD Gepäckträger mit dem Spanninga GLOW Rücklicht
“Der MIK-HD-Gepäckträger mit integriertem Spanninga-Rücklicht ist im Alltag ein hervorragender Begleiter! Er verleiht jedem E-Bike mehr Sicherheit und liefert viel Funktion, verpackt in einem formschönen und schlanken Design.” Mehr Informationen finden Sie HIER
Spanninga Fahrradbeleuchtung Integrierte Beleuchtung von SPANNINGA gewinnt Auszeichnungen! Non classé

Cannondale Mavaro Neo 1 mit dem integrierten Identity Light von Spanninga
“Die vorinstallierte Lichtanlage, der Garmin Radar für von hinten auffahrende Fahrzeuge und die aufrechte Sitzposition verleihen der Fahrt eine neue Dimension der Rundumsicht.” Mehr Informationen finden Sie HIER
Spanninga Fahrradbeleuchtung Integrierte Beleuchtung von SPANNINGA gewinnt Auszeichnungen! Non classé

Die Auszeichnung Design & Innovation Award ist sowohl Gütesiegel als auch Maßstab für die leistungsstärksten Produkte in der Fahrradindustrie. Er ist dabei nicht nur ein Titel unter vielen oder eine Aufmerksamkeit für ein Produkt. Denn mit dem Test unter realen Bedingungen werden die tatsächlichen Eigenschaften des Produkts aufgezeigt, wodurch die Bewertung umso wertvoller wird.